50 Schlüsselideen Literatur by John Sutherland, Martina Wiese PDF

By John Sutherland, Martina Wiese

ISBN-10: 3827428998

ISBN-13: 9783827428998

ISBN-10: 3827429005

ISBN-13: 9783827429001

Eine Entdeckungsreise in die Welt der literarischen Begriffe und Ideen, Stilmittel und Strömungen

Mimesis

Mehrdeutigkeit

Hermeneutik

Klassiker

Intentionalismus

Der affektive Fehlschluss

Erzählung oder Geschichte

Epos

Lyrik und Prosodie

Der Schauerroman und die Goten

Das Übersetzungsparadox

Kultur

Milieu

Basis und Überbau

Der Kanon

Genre

Das Ende

Paradigmenwechsel

Literatur als Eigentum

Maßstäbe der Literaturkritik

Stil

Allegorie

Ironie

Literarische Bilder

Allusion

Verfremdung

Bricolage

Metafiktion

Die Geschlossenheit der Darstellung

Strukturalismus

Dekonstruktion

Textualität

Doppelbindung

Postmoderne

Heteroglossie

New Historicism

Postkolonialismus

Semiologie

Rezeptionstheorie

Sexus und Herrschaft

Plagiat

Obszönität

Verleumdung

Blasphemie

Freizügigkeit

Literarische Lügen

Ghostwriter

Fan-Fiction

Das E-Book

Literarische Sintflut

_____

Die Literatur hat ein challenge – sie erscheint trügerisch einfach und zugleich entmutigend kompliziert. Wir wiegen uns gerne in der Gewissheit, dass wir einen Roman lesen können und wissen, was once „Genre“, „Stil“ und „Erzählung“ bedeuten. Doch durchschauen wir diese Begriffe wirklich? Können sie dazu beitragen, unsere Freude an einem Buch zu vertiefen? Wie sollen wir uns den Werken großer Schriftsteller wie William Shakespeare, T. S. Eliot, Charles Dickens und Jane Austen nähern? Welchen Nutzen können wir aus augenscheinlich schwierigen Konzepten wie „Hermeneutik“, „Allusion“ und „Bricolage“ ziehen?

50 Schlüsselideen Literatur ist eine grundlegende Einführung in alle wichtigen Formen, Begriffe, Themen und Strömungen der Literatur. Das Buch bietet einen klaren, pointierten und umfassenden Überblick über Theorien, die sich mit dem Wesen von Sprache und Bedeutung auseinandersetzen, und skizziert die Gedanken hinter zentralen literarischen Begriffen wie Postmoderne, Semiologie, Postkolonialismus und Strukturalismus.

Der erfolgreiche Autor und Literaturkritiker John Sutherland stellt Literaturkonzepte und -theorien auf frische und zugleich anspruchsvolle Weise vor – von scheinbar vertrautem Terrain bis hin zu unbekannten Gefilden. Randvoll mit klugen Einblicken und Zitaten aus klassischen wie aus populären Werken, zieht dieses Buch alle in seinen Bann, die jemals fragend vor dem Fachjargon der Literaturkritik standen und die das Lesen und Schreiben auf eine tiefere und bewusstere Weise genießen möchten.

Weitere Bände der Reihe:

50 Schlüsselideen Mathematik

50 Schlüsselideen Physik

50 Schlüsselideen Genetik

50 Schlüsselideen Philosophie

50 Schlüsselideen Psychologie

50 Schlüsselideen Management

50 Schlüsselideen Religion

50 Schlüsselideen Wirtschaftswissenschaft

50 Schlüsselideen Astronomie und Kosmologie

50 Schlüsselideen der Menschheit

Show description

Read Online or Download 50 Schlüsselideen Literatur PDF

Best german_15 books

Strategisches Kündigungsverhalten: Eine empirische Analyse by Stephan Naß PDF

Die Neukundenakquisition und das Kundenbindungsmanagement sind in zahlreichen Branchen von Prämien zur Gewinnung von neuen bzw. Bindung von bestehenden Kunden geprägt. Immer mehr Kunden nutzen mittlerweile das device Kündigung, um bessere Vertragskonditionen und Prämien verhandeln zu können. Stephan Naß untersucht die Existenz eines strategischen Kündigungsverhaltens sowie dessen Einfluss auf die tatsächliche Kundenabwanderung.

Politikverflechtung im vereinigten Deutschland - download pdf or read online

Der deutsche Föderalismus steht im Zentrum einer Kontroverse. Die einen loben seine Machtaufteilung und Integrationsleistung. Die anderen werten ihn wegen des mächtigen Bundesrats als Hauptursache von politischem Immobilismus, mangelnder Effizienz und unzureichender demokratischer Zurechenbarkeit. Dieses Buch prüft, inwieweit der deutsche Föderalismus die ihm zugeschriebenen Mängel aufweist.

Read e-book online Optimierung: Wie man aus allem das Beste macht PDF

Wie kann guy Ressourcen optimum nutzen? Wie finde ich die richtige Lösung für ein kompliziertes challenge? Wie erreiche ich mit geringstem Aufwand mein Ziel?

Ohne mathematische Formeln zu bemühen, geht der Autor diesen und anderen Fragen der Optimierung komplexer Systeme auf den Grund. Die betrachteten Anwendungsfälle reichen von Ablaufplanungen über den Aufbau eines Energienetzes und anderer technischer Strukturen bis hin zu Fragen des täglichen Lebens – wie dem leidigen Kofferpacken oder frustrierten Beziehungen.

Leicht verständlich und intestine illustriert werden effiziente Herangehensweisen an die verschiedensten Optimierungsprobleme beschrieben und zahlreiche Algorithmen zu ihrer Lösung vorgestellt. Auf speedy spielerische Weise betrachtet der Autor von einem einheitlichen Standpunkt aus kombinatorische wie kontinuierliche Optimierungsfragen und schlägt zum Schluss einen Bogen zur philosophischen Betrachtung über die Schönheit unserer Welt.

Extra resources for 50 Schlüsselideen Literatur

Example text

No, this my hand will rather The multitudinous seas incarnadine, Making the green one red. Will all great Neptune’s ocean wash this blood Clean from my hand? No, my hand will rather Redden the many seas, Making the green one red. com/macbeth-text/act-ii-scene-ii) Kann wohl des großen Meergotts Ozean Dies Blut von meiner Hand rein waschen? Nein; Weit eh’r kann diese meine Hand mit Purpur Die unermeßlichen Gewässer färben Und Grün in Rot verwandeln. Kann wohl der Ozean des großen Meergotts Dies Blut von meiner Hand abwaschen?

Seamus Heaney ‘ Meine Zunge, jedes Atom meines Bluts geformt aus diesem Boden, dieser Luft; Geboren hier von Eltern, die hier geboren wurden von gleichen Eltern, und diese von gleichen Eltern, Ich, siebenunddreißig Jahre alt, in vollkommener Gesundheit, beginne Und hoffe nicht aufzuhören bis zum Tod. Die entspannte Struktur der Lyrik ermöglichte auch die freie Entfaltung der subjektiven „Ich“-Dimension, die im vergangenen Jahrhundert weltweit Anhänger fand. Lyrik und die englische Sprache Noch grundlegender ist: Von allen literarischen Formen hat sich die Lyrik am besten eine linguistische Tatsache zunutze gemacht, die englischsprachigen Dichtern nach und nach bewusst wurde – phonetisch gesehen ist Englisch (wie auch das Deutsche) eine akzentzählende Sprache, keine silbenzählende.

Gibt es eine große Story (wie etwa Prinzessin Dianas Tod), bringt jede Zeitung sie auf der Titelseite – aber alle berichten unterschiedlich darüber. Ist es dieselbe Story in der Times, der New York Times, der ZEIT, der FAZ oder der Bild? Romanschriftsteller dagegen sehen das Ganze sehr viel enger. So strengte J. D. Salinger in seiner letzten öffentlichen Handlung ein Gerichtsverfahren an, um eine nicht autorisierte Fortsetzung von Der Fänger im Roggen (The Catcher in the Rye) mit dem Titel 60 Years Later: Coming Through the Rye zu unterbinden.

Download PDF sample

50 Schlüsselideen Literatur by John Sutherland, Martina Wiese


by Jason
4.5

Rated 4.42 of 5 – based on 49 votes