Download e-book for iPad: Arbeit und Freiheit: Eine Paradoxie der Moderne by Hans-Jürgen Arlt

By Hans-Jürgen Arlt

ISBN-10: 3658152850

ISBN-13: 9783658152857

ISBN-10: 3658152869

ISBN-13: 9783658152864

In diesem essential beschreibt Hans-Jürgen Arlt das Paradox unserer modernen Gesellschaft, die Freiheit als ihren höchsten Wert feiert und verteidigt, aber mit der Arbeitstätigkeit eine Lebenspraxis in ihr Zentrum stellt, die in der Regel unfreiwillig und fremdbestimmt ausgeübt wird. Dieses Paradox nimmt das essential zum Anlass aufzuzeigen, wie die Moderne in die Arbeitsgesellschaft hineingeriet und wie sie herauskommen kann. Der Arbeit ohne Ende mit Wachstumszwang, Konsumsucht und sozialer Spaltung wird ein Szenario gegenüber gestellt, das die Kollektivität der Arbeit mit individuellen Freiheitsrechten versöhnt. Statt auf das Recht des Stärkeren oder die Verstaatlichung der Arbeit zu setzen, wird für ein Freiheitsverständnis plädiert, dem es auf das reflektierte Verhältnis von Bindung und Unabhängigkeit ankommt. Skizziert wird eine Wirtschaftsweise, die besser zu leben und weniger zu arbeiten als egalitäres, nicht nur als elitäres Programm realisiert.

Show description

Read or Download Arbeit und Freiheit: Eine Paradoxie der Moderne PDF

Similar german_16 books

Axel Rittershaus's Führungspraxis für Ingenieure und IT-Experten: Der PDF

Das Buch geht auf die konkreten Probleme der Führung in der IT ein, räumt mit überholten Standardlehren auf und konzentriert sich auf die Fähigkeiten der IT-Führungskraft der Zukunft. Der Leser erhält sofort umsetzbare Handlungsempfehlungen, die durch Fallbeispiele auf foundation von Interviews mit IT-Führungskräften internationaler Unternehmen ergänzt werden.

Download PDF by Vinaricky, Schröder, Weiser, Eduard Vinaricky, Karl-Heinz: Elektrische Kontakte, Werkstoffe und Anwendungen:

Das umfangreiche Standardwerk ermöglicht es, sich in das Spezialgebiet einzuarbeiten und zeigt Wege, mit denen eine optimale Ausführung des Kontaktsystems in Schaltgeräten erreicht und eine sichere und zuverlässige Kontaktgabe gewährleistet werden. Neue Herausforderungen und Weiterentwicklungen, die sich bezüglich des Schaltverhaltens elektrischer Kontakte – z.

Read e-book online Innovationsfähigkeit und Entrepreneurial Orientation in PDF

Annika Halder zeigt, dass der Einfluss von Familienmitgliedern und die Persönlichkeit des Familienunternehmers entscheidend für die unternehmerische Ausrichtung und die Innovationsfähigkeit eines Unternehmens sind. Dabei berücksichtigt sie erstmals auch Familienmitglieder, die nicht im Unternehmen tätig sind, sondern aus dem privaten Umfeld Einfluss auf die strategischen Entscheidungen des Familienunternehmers ausüben.

Wissensmanagement in Familienunternehmen by Helge Döring PDF

Helge Döring untersucht wie Familienunternehmen unterschiedlicher Größen durch die Ausgestaltung von IT-basierten und nicht IT-basierten Werkzeugen ihr bestehendes Wissen unter allen Mitarbeitern verteilen, neues Wissen aus der Umwelt aufnehmen und Wissensabflüsse z. B. durch Pensionierungen kompensieren können.

Extra resources for Arbeit und Freiheit: Eine Paradoxie der Moderne

Sample text

Nur bis zu einer bestimmten Unternehmensgröße wachsen zu wollen. Ein Viertel der KMU hat keine ausdrücklichen Wachstumsziele formuliert.  53). Untersucht wurden dabei nicht Unternehmen, die mit einem alternativen Anspruch auftreten und sich von vorneherein an ökologischen und sozialen Zielsetzungen orientieren, sondern „normale“ kleine und mittlere Unternehmen. So wenig wie die moderne Gesellschaft die Kapitallogik verallgemeinern kann, so wenig kann sie die strikte Kopplung der Bedarfsbefriedigung an persönliche Arbeitsleistungen generalisieren.

Macht anzuwenden, setzt Möglichkeiten voraus, mit negativen Folgen zu drohen, falls die Zustimmung verweigert wird.  23). © Springer Fachmedien Wiesbaden 2017 H. 1007/978-3-658-15286-4_4 25 26 4 Befreiung aus dem Zangengriff Strukturen legen Entscheidungen und Verhaltensweisen nicht monokausal fest, aber sie offerieren bestimmte Alternativen und verbergen andere. Sie schränken den Spielraum ein und üben einen gewissen Selektionsdruck aus. Strukturen „halten ein begrenztes Repertoire von Wahlmöglichkeiten offen.

Systemrationalität und Partialinteresse. Festschrift für Renate Mayntz (S. 189–201). Baden-Baden: Nomos. Luhmann, N. (2003 [1975]). Macht. Konstanz: UTB. Mauss, M. (1968). Die Gabe. Form und Funktion des Austauschs in archaischen Gesellschaften. : Suhrkamp. Millenium-Project. (2015). pdf. Zugegriffen: 24. Juni 2016. Negt, O. (1984). Lebendige Arbeit, enteignete Zeit. Politische und kulturelle Dimensionen des Kampfes um die Arbeitszeit. : Campus. Negt, O. (2001). Arbeit und menschliche Würde.

Download PDF sample

Arbeit und Freiheit: Eine Paradoxie der Moderne by Hans-Jürgen Arlt


by Jason
4.5

Rated 4.99 of 5 – based on 37 votes