Bilddatenkompression: Grundlagen, Codierung, JPEG, MPEG, by Tilo Strutz PDF

By Tilo Strutz

ISBN-10: 3322928152

ISBN-13: 9783322928153

ISBN-10: 3322928160

ISBN-13: 9783322928160

Dieses Buch befasst sich mit den allgemeinen Verfahren und Methoden der Datenkompression und geht speziell auf deren Einsatz in Systemen zur Bilddatenkompression ein. Anhand vieler Beispiele werden die Algorithmen erläutert und mit Quelltexten in der Programmiersprache C unterlegt. Den modernen Verfahren der waveletbasierten Kompression sowie den criteria zur Bild- und Videokompression wird große Aufmerksamkeit gewidmet.

Show description

Read Online or Download Bilddatenkompression: Grundlagen, Codierung, JPEG, MPEG, Wavelets PDF

Best german_4 books

Get Angewandte Wahrscheinlichkeitstheorie: Eine fundierte PDF

Das Buch gibt eine Einf? hrung in die Denkweisen, Methoden und Resultate der Wahrscheinlichkeitstheorie f? r Studierende der Mathematik und anderer Disziplinen. Neben einer intuitiven Verankerung der Theorie wird gro? er Wert auf realit? tsnahe Aufgaben und Beispiele gelegt. Das Buch enth? lt eine Vielzahl dieser Anwendungen aus den verschiedensten Gebieten.

Energetische Betriebseigenschaften und wirtschaftliche - download pdf or read online

Eine rationelle Deckung des industriellen Strombedarfs ist nur dort gegeben, wo bei der Energiewandlung am Ort des Nutzenergiebedarfs keine unnötigen Ver- 1uste auftreten und wo außerdem die innerbetrieblichen Verteilungs anlagen den Abnahmeverhältnissen angepaßt sind. Dies ist aber in vielen Betrieben nicht der Fall.

Additional resources for Bilddatenkompression: Grundlagen, Codierung, JPEG, MPEG, Wavelets

Example text

4 . 1 . 3 . 9 Bits/Symbol. Derselbe Wert wurde auch mit der Shannon-Fano-Codierung auf Seite 28 erreicht. Allerdings sah dart der erzeugte Code etwas anders aus. Hieran ist zu erkennen, dass die Code-Effizienz nicht von den Nullen und Einsen des zugewiesenen Codewortes, sondern nur von den Codelangen abhangt, denn diese stimmen uberein. Die Beschriftung der Zweige, sowie die Knoten und die Blatter einer Codebaum-Ebene konnen beliebig vertauscht werden (Abb. 3 rechts). Prinzipiell fUhrt die Konstruktion eines HuffmanCodes fUr dieses Beispiel zu dem gleichen Ergebnis wie die Shannon-Fano-Codierung.

Betrachten wir nun das zweite Beispiel (Abb. 4). Auch die Huffman-Codierung ist hier nicht eindeutig, da gleich sechs Symbole mit der kleinsten Wahrscheinlichkeit vorhanden sind und es keine Vorschrift gibt, welche zuerst zusammengefasst werden mussen. Eine noch gravierendere Mehrdeutigkeit ergibt sich, wenn man beim Zusammenfassen zwischen Knoten bzw. Blattern unterschiedlicher Hierarchie-Ebenen auswahlen muss. 5 zu entnehmen ist, fUhrt dies sogar zu unterschiedlichen Codelangen. 4 . 1 Bit + 2 .

6 teilt. Die linke Gruppe enthalt nur noch ein Symbol, fur sie ist die Prozedur damit bereits abgeschlossen und dem Symbol "a" ist das Codewort ,,1" zuzuordnen. Die rechte Gruppe muss weiter unterteilt werden. Das Ergebnis der Konstruktion ist ein Code mit variablen CodeHingen, die mit dem Informationsgehalt der Symbole korrespondieren. 4 . 2 . 054 bit/Symbol reduziert. 3 ist der entsprechende Codebaum dargestellt. In die Verzweigungspunkte sind die Wahrscheinlichkeitssummen der untergeordneten Symbole eingetragen.

Download PDF sample

Bilddatenkompression: Grundlagen, Codierung, JPEG, MPEG, Wavelets by Tilo Strutz


by Joseph
4.1

Rated 4.42 of 5 – based on 50 votes